Beziehungsweise Seminare
BZW-Logo

Smartphone-Fotografie für Fortgeschrittene

1-tägiger Vertiefungs-Workshop Smartphone-Fotografie

290€ – 390€ zuzügl. MwSt

Wann?

9. September 2022 @ 9:00 17:00

Wo?
Chausseestraße 49
Berlin,10115Deutschland
Trainer_Innen
Zielgruppe

Redakteure, Reporter und alle, die Spaß am Fotografieren haben


Praxisworkshop Smartphone-Fotografie für Fortgeschrittene mit Eva Häberle: Professionelle Fotografie für Redakteure und Hobbyfotografen

Wer beruflich aussagekräftige Fotos benötigt – beispielsweise für Social-Media-Posts, Newsletter oder Websites – dem bietet bereits ein Smartphone mit wenig Zubehör eine Fülle von Möglichkeiten. Doch je größer die neugewonnene Freiheit ist, desto zahlreicher sind die Fragen. Deshalb bieten wir für Fortgeschrittene erstmalig einen zweiten Workshop mit Eva Häberle, in dem Grundlagenwissen der Smartphone-Fotografie vorausgesetzt wird.

Hier werden spezielle Themen der Fotografie vertieft, die Teilnehmenden probieren in praktischen Übungen vieles aus. Gemeinsam wagen wir uns an knifflige Aspekte, die zu berücksichtigen sind, wenn wir Fotos für die Kommunikation (Presse, Unternehmensmedien, Marketing) verwenden. Die Themenauswahl wird maßgeblich durch die beruflichen Schwerpunkten und Bedürfnisse unserer Teilnehmenden bestimmt.

Lernziele Smartphone-Fotografie für Fortgeschrittene

Die Teilnehmenden vertiefen ihre Kenntnisse in ausgewählten Feldern der Fotografie. Mithilfe vieler praktischer Übungen erweitern sie ihr Know-how für die professionelle Erstellung und Bearbeitung von Fotografien. Sie lernen, Fotos zu produzieren, die nicht nur zufällig gut aussehen, sondern weil sie aussagen, was der oder die Fotograf/in Motiv erzählen will.

Inhalte Smartphone-Fotografie für Fortgeschrittene

  • Objektfotografie / Stilllife
  • Porträtfotografie
  • Bildserien (Reportagen) fotografieren und editieren
  • Fotografieren mit manuellen Einstellungen bei schlechten Lichtverhältnissen (abhängig von den Geräten der Teilnehmenden)

Weitere Themen und werden in Absprache mit den Teilnehmenden festgelegt.

Methodik

Theoretischer Input, Einzel- & Teamübungen, Fallbeispiele, Besprechung von Ergebnissen und Problemsituationen

Zeitplan

Der Workshop beginnt um 09:00h morgens und endet am Nachmittag um 17:00h. Er wird für eine einstündige Mittagspause unterbrochen. Zusätzlich gibt es zwei kleinere Pausen, in denen wir Ihnen Getränke und einen kleinen Imbiss bereitstellen.

Zielgruppe

Menschen aus Presse-, Kommunikations- und Marketingabteilungen, die für berufliche Zwecke Fotos benötigen, sowie interessierte Hobbyfotograf*innen. Der Kurs wendet sich sowohl an Absolvent:innen unserer Einführungsworkshops in die Fotografie „Die große Freiheit“ als auch an Menschen, die die Grundlagen der Smartphone-Fotografie bereits beherrschen.

Verfügbare Plätze

Der Workshop wird ab einer Mindestanzahl von 4 Teilnehmenden durchgeführt. Nach den derzeit geltenden Hygienevorschriften können maximal 8 Personen teilnehmen.

Zertifikat

Die Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Workshopreihe „Neue Erzählformen“

Dieser Workshop ist Teil einer Veranstaltungsreihe, die sich speziell an Menschen aus den Bereichen Journalismus und Unternehmenskommunikation wendet, die neue Techniken oder Kanäle ausprobieren oder ihr Wissen in geschütztem Rahmen vertiefen möchten.
Mehr Informationen …


Nachlass für Freiberufler und privat Zahlende
Nachlass für Freiberufler und privat Zahlende

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Fotografie für Fortgeschrittene Standardticket
zzgl. MwSt
390,00
Fotografie für Fortgeschrittene Ermäßigt
Für Privatpersonen und Freiberufler, zzgl. MwSt
290,00